Behälter und Anlagenbau



Behälter und Anlagenbau

Wir erarbeiten mit unseren Kunden schlüsselfertige Komplettlösungen. Mit einem umfassenden Lager an Kunststoffen fertigen wir eine Vielzahl an Behälter und Rohrleitungssystemen in unserem Stammhaus in Augsburg. Als Fachbetrieb nach WHG mit SCC-geprüfte Monteuren begleiten wir den gesamten Prozess von der Planung bis zur Wartung- und Instandhaltung.

Wir haben jahrzehntelange Erfahrung und umfassendes Know-How zum Einsatz von Standardkunststoffen wie PP, PE oder PVC, aber auch zu Engineering Kunststoffen wie PEEK, PPS, PVDF, POM oder PEI. Transparente Komponenten fertigen wir aus PMMA, PC oder p-PVC. Wir haben somit zu jedem Zeitpunkt die Auswahl aus einer Vielzahl an Kunststoffen, um ihre Anforderung vollumfassend zu erfüllen


Wir begleiten Sie bei allen Schritten bis zum fertigen Projekt

  1. Inspektion, Vermessung und Standortberatung durch unsere Ingenieure (jetzt auch mit 3D-Scanner)
  2. Beplanung, Zeichnungserstellung und Erstellen eines 3D-Objekts als Auftragsgrundlage
  3. Schnelle Fertigung der Behälter, Anlagen und Rohrleitungssysteme in unserer eigenen Fertigung
  4. Abnahme, Qualitätsprüfung und TÜV-Abnahme
  5. Termingerechte Auslieferung und Montage der Objekte durch geschultes Personal
  6. Inbetriebnahme, gemeinsame Abnahme und technische Dokumentation in deutscher und englischer Sprache
  7. Wartung, Instandhaltung und Ersatzteilservice


Unsere Kompetenzbereiche:

  • Verarbeitung von Lebensmitteln und Getränken
  • chemische und pharmazeutische Industrie, einschließlich Petrochemie
  • Molkereien, Käsereien, Brauereien, Bäckereien, Süßwarenindustrie
  • Recycling, Wasseraufbereitung, Umwelttechnik
  • Luftwaschanlagen
  • Komponenten für den Maschinen- und Anlagenbau
  • Oberflächenausrüstung, Galvaniklinien

In 10 Schritten zu Ihrem Behälter inkl. Preis, Lieferzeit und Spezifikationen

Behälterkonfigurator
Unsere Ingenieure stehen Ihnen bei allen Fragen zur Seite:

Hr. Reitenberger
Tel.: +49-(0)821/7905-175
E-Mail: Arwin.Reitenberger@Siegle.de


Hr. Hippele
Tel.: +49-(0)821/7905-154
E-Mail: Paul.Hippele@Siegle.de